Und das sagen meine Kunden

Sabrina K. "Ausnahmslos empfehlenswert!

Mit Claudia haben mein Angsthund und ich wirklich einen extremen Glücksgriff gelandet.
Sie ist nicht nur mit Leidenschaft voll dabei und geht mehr als nur eine Extrameile, sie ist auch wirklich in absolut jeder Hinsicht sehr kompetent!
So hat sie schnell trotz eines zunächst unauffälligen Blutbildes erkannt, dass die Verhaltensauffälligkeiten meines Hundes auch medizinische Ursachen hatten. Und siehe da, einen Besuch beim Spezialisten später, war das Schilddrüsenproblem meines Hundes erkannt und hat sich nun dank der richtigen Medikamente erledigt.
Zudem hat Claudia einfach ein sehr gutes Gespür für die Vierbeiner und sieht auch kleinste Veränderungen im Verhalten und der Umgebung, die dabei helfen Ursachen von Problemverhalten zu entdecken und Lösungsstrategien zu entwickeln. Mein Hund und ich sind nach wie vor unendlich dankbar und haben mittlerweile einen viel entspannteren Alltag! :) "

Philipp B. "Frau Mantke hat sich mit viel Zeit, Geduld und Fachwissen mit uns und unserem Hund auseinandergesetzt. Mit den Tipps konnten wir schon nach kurzer Zeit deutliche Fortschritte bei unserem Hund erkennen und Ihn besser verstehen. Absolut empfehlenswert!"

PJ "Claudia ist das Beste, was uns mit unserem Angsthund aus dem Tierschutz passieren konnte. Einfühlsam, kompetent, liebevoll und stets das Wohl des Hundes im Blick bekommen wir Unterstützung in allen Bereichen - sei es Training, Ernährung, Gesundheit, Verhalten, Körpersprache - Claudia steht uns mit Rat und Tat zur Seite, ein wirklich gutes Gefühl. Hier wird nur mit positiver Verstärkung gearbeitet, was uns sehr am Herzen liegt. Bereits nach einer Trainingseinheit konnten wir die ersten positiven Fortschritte vermelden und die Angst vor Besuch besiegen. Nach dem zweiten Training sieht man die Veränderung noch deutlicher und wir arbeiten am Geschirrtraining, Treppensteigen (sogar eine tolle Übungstreppe haben wir ausleihen können!) und anderem. Charlie hat viel Spaß und das Training stärkt unsere Beziehung zum Hund. Auch für uns Menschen hat Claudia einen guten Blick und hilft dabei, die Sicht des Hundes besser zu verstehen. Schon kleine Veränderungen zeigen oft eine große Wirkung. Vielen herzlichen Dank, wir freuen uns auf das weitere Training und können diese tolle Hundetrainerin von Herzen empfehlen!"

Helena B. "Nach dem ersten Telefonat mit Claudia war mir klar, bei ihr sind wir richtig! Mein Rüde „Boy“ ist eine blinde Französische Bulldogge mit langer Krankengeschichte. Er zeigte immer öfter massive Stresssymptome und blieb auf Spaziergängen sehr häufig stehen und wollte einfach nicht mehr weiterlaufen. Ich wusste nicht woran das liegen könnte. Es gab keine offensichtlichen Gründe. Bereits in unserer ersten gemeinsamen Gassirunde zeigte mir Claudia, was in den jeweiligen Momenten für Boy zum Stress wurde. Wir haben viele Kleinigkeiten geändert und das hatte eine sehr große Wirkung! Ich habe für Boy ein leuchtendes Tuch mit einer deutlichen Aufschrift anfertigen lassen, damit ihm Abstand gewährt wird. Ich habe sein Umfeld inzwischen besser im Blick und bin sensibilisierter! Wir haben ein paar neue Kommandos eingeführt, die Boy mehr Sicherheit geben. Und seit ich die Rollleine gegen eine Schleppleine ausgetauscht habe, ist sein Rücken freier und er springt wieder fröhlich über die Wiese. Was soll ich sagen … Claudia ist eine Hundetrainerin mit Leidenschaft, versetzt sich bei Gesprächen und Spaziergängen komplett in die Rolle, liest auch zwischen den Zeilen und hat einen hervorragenden Blick für die Körpersprache. Boy ist viel entspannter geworden und genießt seine Gassirunden heute viel mehr! Ich kann die „Hundeschule Frankfurt Claudia Mantke“ sehr empfehlen!"

Simon M. "Claudia ist super kompetent und hilfreich!
Unser Hund kam aus dem Tierschutz im Ausland und wir hatten einen sehr schweren Start. Als extremer Angsthund hat er für mehrere Monate die Wohnung nicht verlassen. Andere Menschen, andere Tiere und alle ungewohnten Geräusche waren Grund zur Panik.
Erst als wir Claudia hinzugezogen haben, konnten wir mit einer Eingewöhnung und einem Training starten, das unserer Flocke gerecht wurde.
Dabei war Claudia von Anfang an offen und ehrlich mit ihrer Einschätzung, dass es ein sehr langer Weg werden würde. Nach einem Jahr zeigt sich nun, dass sie mit ihren Einschätzungen genau richtig lag. Genauso richtig sind auch ihre Trainingsmethoden und -konzepte. Diese zeigen natürlich nicht immer eine sofortige Wirkung sondern zielen auf eine nachhaltige und vor allem hundefreundliche Änderung ab. Aber auch hier leistet Claudia sehr gute Arbeit darin die Erwartungshaltung der Hundebesitzer einzuordnen. Der Hund steht im Vordergrund und braucht, besonders mit einer schwierigen Vorgeschichte, seine eigene Zeit, um sich an ein neues Leben zu gewöhnen.
Wir sind Claudia für Ihre Hilfe sehr dankbar, ohne die wir wahrscheinlich aufgegeben hätten. Und unsere Flocke ist heute ein fast "normaler" Hund, über den wir sehr glücklich sind!"

Marco L. "Was soll man schreiben, wenn man selbst nicht glauben kann, was gerade passiert... Unsere beiden Franz. Bulldoggen sind (oder sollte ich schreiben "waren") absolute Leinenterroristen. Jeder fremde Hund wurde angebellt und angeschrien, ein entspannter Gassigang war nicht mehr möglich, es glich eher einem Spießroutenlauf. Diverse Trainingsmethoden und Trainer brachten immer nur vorübergehend eine Linderung. Da "toughe" Methoden nicht erfolgreich waren, sind wir auf das Konzept von Frau Mantke "Trainieren statt Dominieren" gestoßen. Und was soll ich sagen: Bereits nach dem ersten Treffen und den Trainingsaufgaben machte sich eine Änderung bemerkbar. Seit dem 4. Tag kein Gebell und Geschrei mehr. Wir gewinnen Tag für Tag immer mehr an Sicherheit. Nach 2 Wochen (!) sind wir erstmals direkt an fremden Hunden ohne Reaktion vorbei gekommen. Unglaublich! Wir sind extrem begeistert und dankbar!"

Bea M. "Schnelle und effiziente Hilfe; eine tolle, einfühlsame Hundetrainerin Wir sind beeindruckt!"

Sabrina K. "Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, ich kann Claudia nicht genug danken! Vor nur 2,5 Wochen habe ich meinen Hund aus dem Tierschutz erhalten- anfangs musste ich ihn zum Gassi gehen aus der Wohnung tragen, weil er sich nicht vor die Tür getraut hat. Ein entspanntes Leben mit ihm zuhause in der Stadt, geschweigedenn im Büro schien absolut unmöglich. Vor anderen Menschen hat er sich extrem gefürchtet. Nun laufen wir bereits gemeinsam entspannt durch den Park und heute konnte ich ihn sogar ohne Probleme den ganzen Tag in Obhut meiner Mutter geben, um Termine wahrzunehmen- keine Angst, dafür ein Tag voller Nickerchen! <3"

Cynthia K. "Claudia hat eine unglaublich gute Beobachtungsgabe für das Verhalten und die Körpersprache der Hunde. So kann sie immer den richtigen hilfreichen Tipp geben, damit wir - Mensch und Hund - als Team besser kommunizieren. So macht das Üben Spaß und gute Laune."
 
Tobias C. "Vielen Dank für die umfangreiche Beratung und Unterstützung!
Top! 5 Sterne!"
 
Birgit F. "Fachkompetenz und Soziale Kompetenz vereint und dazu noch sehr geduldig und freundlich! Besser geht’s nicht!"
 
Helena B. "Kann ich wirklich nur empfehlen, sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent."

Bianca P. "Claudia ist einfach eine fantastische, einfühlsame Hundetrainerin"
 
Birgit G. "Absolut empfehlenswert"
 

Holger S. "Hier habe ich genau die Hilfe bekommen, nach der ich solange gesucht habe! Mein Labrador Mischling Jack hörte nicht so auf mich, wie ich mir das wünschte. Auf der Suche nach fachlicher Hilfe in der näheren Umgebung bin ich auf Frau Mantke gestoßen. Was für ein Glück!

Schon das erste Telefonat war sehr angenehm und vielversprechen. Sie kam pünktlich zum vereinbarten Termin zu uns nach Hause und hatte schon nach kurzer Zeit einen richtig guten Draht zu Jack. Mit Ihr gemeinsam lernten Jack und ich, die richtigen Verhaltensweisen im Umgang miteinander und bekamen so ein besseres Verständnis für den anderen. Jack's „Macken“ konnten so entspannt abtrainiert werden und ich lernte den besseren Umgang mit meinem Hund. Es gefällt mir ausgesprochen gut, dass meine Fragen beantworten wurden und ich einige neue Ideen für zukünftige Aktivitäten bekommen habe." 
 

James K. "Claudia has a wonderful approach for training with purely positive reinforcement, which has been shown to produce excellent results!"

Anna W. "Ich habe schon seit Jahren einen Hund und vor kurzem einen Weiteren aus dem Tierschutz übernommen. Dieser Hund ist verhaltensauffällig und ängstlich. Es gab viele Schwierigkeiten. Claudia hat mir sehr geholfen, die Perspektiven der Hunde zu verstehen, dadurch konnte ich mein Verhalten ändern und lernen, mit meinen Hunden auch in anderen Situationen besser umzugehen. Sie hat mich bei der hundegerechten Ausstattung und Einrichtung der Wohnung sehr gut beraten und jetzt kommen alle viel besser miteinander zurecht."

Daniel S. "Eine Hundetrainerin die Ihr Handwerk versteht ! Kann ich nur empfehlen"

Carolina R. "Eine super Trainerin. Hat mir wirklich sehr geholfen bei meiner kleinen Bolonka Hündin. Meine kleine war am Anfang so ängstlich und ist nun viel selbstbewusster.
Claudia lässt sich auf Hund und Besitzer ein und sucht immer nach einer passenden Lösung. Und dabei geht es wirklich, dass sowohl der Hund, als auch Frauchen (bzw. Herrchen) verstehen um was es geht. Und so wird der Alltag einfach viel leichter! Ich hatte immer wieder Momente, in denen ich verzweifelt wäre, wenn nicht Claudia dagewesen wäre und geholfen hätte. Also ich glaube man kann herauslesen, dass ich sie als Trainerin unbedingt empfehlen kann und so das Training auch Spaß macht.
Ach.. und noch eine tolle Sache ist, dass man seinen Hund und dessen "Sprache" verstehen lernt. Und noch ein Punkt: super Antijagdtraining! (Hat mit bei meinem kleinen Jagdhund sehr geholfen!)"

Corinna W. "Liebe Claudia, ich durfte dich schon während deiner Ausbildung als Hundetrainerin kennen lernen und du hast unseren Weg mit unserem "verhaltensflexiblen" Nacho, von Anfang an mitbekommen. Ihr wart damals diejenigen, die mir endlich NICHT gesagt haben, dass er mal seinen Futternapf gegen den Kopf geworfen bekommen muss. Er muss auch nicht an einem Würgehalsband durch die Felder gezerrt werden und schon gar nicht muss er generell schlecht behandelt werden. Nacho (so sagte man uns damals über unseren ehemaligen Pflegehund) sei nämlich sehr dominant und braucht dringend Respekt und eine "harte Hand". Nacho ist ein Shih Tzu, der trotz seiner geringen Körpergröße, mehrfach verletzend gebissen hat.
Durch das positive Training mit ihm, haben wir ein sehr gutes Vertrauensverhältnis geschaffen und mit vielen Management Lösungen, wurde er immer sicherer. Ihr habt in Nacho nie den aggressiven und unkontrollierbaren Hund gesehen, sondern auch sofort seine Angst erkannt. Das hat mir sehr geholfen, an uns zu glauben. Als Du neulich mal bei uns warst und Nacho beobachtet hast, fiel Dir plötzlich auf, dass er sich wie ein Herdenschutzhund benimmt. Tatsächlich erfuhr ich erst Tage vorher, dass Nacho mit einer Kangal Hündin groß geworden ist. Du hast mir das Verhalten von einem Herdenschutzhund näher erklärt und plötzlich wurde mir vieles klarer! Ich kann jetzt so manches Verhalten nachvollziehen und habe noch mehr Verständnis für ihn. Endlich wusste ich, warum er in manchen Situationen so reagiert, wie er eben reagierte. Jetzt, viele Monate später, sind wir ein Team! Das ehemalige Duracell Häschen ist endlich, dank vieler guter Tipps, total entspannt und souverän. Er liebt seinen routinierten Tagesablauf und ich glaube auch er ist hier ganz glücklich. Ohne die Hilfe von Positivem Training und durch die Anleitung und Betreuung von perfekt ausgebildeten (positiven!) Hundetrainern, hätten wir es niemals gemeinsam geschafft! Vielen lieben Dank für alles!"

.......